Die Rolle von Übersetzern im kinderliterarischen Feld. Und Speeddating.

Auf eine Veranstaltung auf der Leipziger Buchmesse habe ich mich in diesem Jahr ganz besonders gefreut. In Kooperation mit dem VdÜ, dem Verband deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke e.V., veranstaltete der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. ein Symposium zum Thema Gatekeeper – Wegbereiter – Weltenschöpfer. Die Rolle von Übersetzern im kinderliterarischen Feld. Unter der Leitung … Die Rolle von Übersetzern im kinderliterarischen Feld. Und Speeddating. weiterlesen

Musikalische Lesung mit Paul Maar: Neues vom fliegenden Kamel

Das Bamberger Literaturfestival BamLit ging dieses Jahr in die dritte Runde. Seit dem 21. Februar und noch bis zum 07. März finden in Bamberg und im Landkreis über 20 Lesungen und mehr als 40 Veranstaltungen für Kinder statt. Dieses Jahr sind unter anderem Uwe Timm, Bernhard Schlink, Tanja Kinkel und Zsuzsa Bánk dabei. Am Samstag … Musikalische Lesung mit Paul Maar: Neues vom fliegenden Kamel weiterlesen

Hieronymus-Programm 2018

Meinen Weihnachtsurlaub habe ich genutzt, um mich um einen Platz im Hieronymus-Programm zu bewerben, das vom Deutschen Übersetzerfonds organisiert wird. Der Deutsche Übersetzerfonds vergibt Stipendien an Literaturübersetzer und widmet sich der Fortbildung und Förderung von Literaturübersetzern. Jedenfalls kam am Dienstag die frohe Kunde, dass ich angenommen wurde. Juhu! Zusammen mit zehn weiteren Übersetzerinnen und einem … Hieronymus-Programm 2018 weiterlesen

Sandra Hoffmann liest aus Paula

Am Freitag, den 19. Januar 2018, lädt die Neuere deutsche Literaturwissenschaft der Uni Bamberg zu einer Lesung mit Sandra Hoffmann ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr und findet im Hörsaal U2/00.25 (An der Universität 2) statt. Gemeinsam mit dem Literaturkritiker und Lektor Tom Müller leitet Sandra Hoffmann einen Schreib-Workshop für Studentinnen und Studenten der … Sandra Hoffmann liest aus Paula weiterlesen