Maria Hummitzsch über die Kunst des Übersetzens

Im Interview mit MDR Kultur spricht Maria Hummitzsch, die zweite Vorsitzende des VdÜ, über die Arbeit einer Literaturübersetzerin. Dabei räumt sie mit typischen Irrtümern über Literaturübersetzer auf, erklärt, was Literaturübersetzer außer dem eigentlichen Übersetzen tun, und spricht über die Schwierigkeiten beim Übersetzen. „Die Kunst des Übersetzens fängt genau da an, wo die Wörterbücher keine Antworten … Maria Hummitzsch über die Kunst des Übersetzens weiterlesen

EÜK Straelen wird 40

Das Europäische Übersetzer-Kollegium in Straelen wird heute 40. Jedes Jahr reisen rund 750 Literaturübersetzerinnen und Literaturübersetzer aus 60 Ländern an, um in der Stadt am Niederrhein an ihren Büchern zu arbeiten: Die Unendliche Geschichte ins Japanische, Pumuckl ins Bulgarische, Der Räuber Hotzenplotz ins Chinesische und viele tausend weitere Werke wurden dort in eine andere Sprache … EÜK Straelen wird 40 weiterlesen

TV-Tipp: Was macht eigentlich ein/e Übersetzer/in?

Über 10.000 übersetzte Bücher sind 2015 auf dem deutschen Markt erschienen, die meisten aus dem Englischen, gefolgt von Französisch und Japanisch. Das schreibt jedenfalls der Börsenverein des deutschen Buchhandels. Anders ausgedrückt: Jede neunte Neuerscheinung haben wir einer Literaturübersetzerin oder einem Literaturübersetzer zu verdanken. Aber was macht eigentlich ein*e Übersetzer*in? Diese Frage stellt 3sat am 18. … TV-Tipp: Was macht eigentlich ein/e Übersetzer/in? weiterlesen