Sandra Hoffmann liest aus Paula

Am Freitag, den 19. Januar 2018, lädt die Neuere deutsche Literaturwissenschaft der Uni Bamberg zu einer Lesung mit Sandra Hoffmann ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr und findet im Hörsaal U2/00.25 (An der Universität 2) statt. Gemeinsam mit dem Literaturkritiker und Lektor Tom Müller leitet Sandra Hoffmann einen Schreib-Workshop für Studentinnen und Studenten der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. In diesem Rahmen liest sie Ende der Woche aus ihrem neuen Buch Paula, das im Hanser Literaturverlag erschienen ist. Eine Leseprobe und weitere Informationen zu dem Buch gibt es auf der Verlagswebsite. Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt frei.

Ich gehe hin. Wer noch?

Sandra Hoffmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s